Was ist die MPU?

Die MPU ist die Medizinisch-Psychologische-Untersuchung, umgangssprachlich Idiotentest genannt. Sie soll die Fahreignung eines auffälligen Fahrers beurteilen.

Bei Verlust der Fahrerlaubnis kann die MPU die Sperrfrist verringern.

Zuletzt aktualisiert am 15.10.2013 von Torben.

Zurück

AlleFragen und Antworten auf einer Seite